Meine Identität vom 19.01.2019

Predigt: Pastor David Yang

Sprüche 16-3

Befiehl dem Herrn deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen

Epheser 2:1-3

„Auch euch hat er auferweckt, da ihr tot wart durch Übertretungen und Sünden, in denen ihr einst lebtet gemäß dem Zeitlauf dieser Welt, gemäß dem Fürsten, der in der Luft herrscht, nämlich dem Geist, der zu dieser Zeit in den Kindern des Ungehorsams wirksam ist. Unter ihnen haben
auch wir alle einst in unseren selbstsüchtigen Begierden gelebt und folgten unseren Trieben und unserem eigenen Willen und waren von Natur Kinder des des Zorns, genau wie die anderen.

2.Kor. 5:15

Wenn jemand in Christus ist, dann ist er eine neue Schöpfung; das Alte ist vergangen, sieh, es ist alles neu geworden.“

Johannes 1:12

Wie viele ihn aber aufnahmen, denen gab er Macht, Gottes Kinder zu werden, denen, die an seinen Namen glauben.“

Psalm 25:14

Der Herr ist denen Freund, die ihn fürchten.“

2.Mose 19:6:

Werdet ihr nun meiner Stimme gehorchen und meinen Bund halten, so sollt ihr mein Eigentum sein vor allen Völkern; denn die ganze Erde ist mein.“

Epheser 1:11

In ihm sind wir auch zu Erben eingesetzt worden,“

Mt.28,18

Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden.

LK 10,19

Ich habe euch Vollmacht gegeben, auf Schlangen und Skorpione zu treten, und über die ganze Macht des Feindes; und nichts wird euch schaden.“

Epheser 2,19

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.“

Mt. 12:48-49

Wer ist meine Mutter, und wer sind meine Brüder? Sieh, da, meine Mutter und meine Brüder! Denn wer den Willen meines Vaters im Himmel tut, der ist mir Bruder, Schwester und Mutter.“

Mt.5:13

Ihr sein das Salz der Erde. Wenn nun das Salz nicht mehr salzt, womit soll man salzen? Es ist zu nichts mehr nütze, als dass man es wegschüttet, und lässt es von den Leuten zertreten.

Mt. 5:14

Ihr sein das Licht der Welt. Es kann die Stadt, die auf einem Berge liegt, nicht verborgen sein.

2.Kor 5:20

So sind wir nun Botschafter an Christi Statt, denn Gott ermahnt durch uns.

2.Tim 2:3

Leide mit als ein guter Streiter Jesu Christi. Wer in den Krieg zieht, verwickelt sich nicht in Geschäfte des täglichen Lebens, damit er dem gefalle, der ihn angeworben hat.

1.Petrus 2:9

Ihr aber seid das auserwählte Geschlecht, die königliche Priesterschaft, das heilige Volk, das Volk des Eigentums, daß ihr verkündigen sollt die Wohltaten dessen, der euch berufen hat von der Finsternis zu seinem wunderbaren Licht.

Apg.1:8

Ihr werdet die Kraft des heiligen Geistes empfangen, der auf euch kommen wird und werdet meine Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an das Ende Erde.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*